Gausz

Geographisches Auskunftsystem

Importieren in QGis

Mittels drag & drop können Gausz-CGM-Dateien georeferenziert zu dem aktuellen Projekt hinzugefügt werden.

Anzeige von Attributen

In den Eigenschaften des Layers können Attribute aus den CGM-Dateien für die Anzeige ausgewählt werden. In diesem Beispiel wird der Masttyp visualisiert.

Auswahl von Vektorelementen

In den Eigenschaften des Layers können Attribute aus den CGM-Dateien für die Auswahl  von Vektorelementen verwendet werden. In diesem Beispiel werden nur Elemente der Folie '02' und der Ebene 105 dargestellt.

Georeferenzierte Darstellung von Gausz-CGM-Dateien

Das OGR-Zusatzmodul liefert automatisiert georefenzierte Vektordaten, die es vereinfachen, Gausz-Vektordaten zu kombinieren und/oder mit anderen Datenquellen zu überlagern. Zusätzliche Gausz-CGM-Dateien werden beim Importieren automatisch georeferenziert.